Bildung

Freie Universität Bozen

Für die Berechnung der Studiengebühren werden auch die Jahre, die wiederholt wurden, mitgezählt. Bei einem Einstieg in ein höheres Jahr in Folge einer Prüfungsanerkennung werden die anerkannten Studienjahre mitgezählt.

Für die Studierenden der Fachlaureatsstudiengänge erfolgt die Erhöhung erst ab dem zweiten Jahr der Überschreitung. Die Erhöhung ist auf die Studierenden der Zusatzausbildung für den Integrationsunterricht nicht anzuwenden.

Weitere Informationen
Frei Universität Bozen

Zu den Studiengebühren und Steuern ►

 

Kindergarten

Weitere Informationen

 

Kinderhort

Der Kinderhort ist eine sozialpädagogische Einrichtung für Kleinkinder, bestehend aus Räumlichkeiten, Rhythmen, Instrumente und Personen, welche als Ziel die harmonische Entwicklung des Kindes haben, und geeignete Betreuung und Erziehung anbieten, um die Familie zu begleiten und zu unterstützen, indem sie dieser ermöglichen, Beruf und Familie leichter zu vereinbaren.

Zur Zielgruppe gehören Kinder von 3-36 Monaten. Es sind Abteilungen für Säuglinge (unter 1 Jahr) und Abteilungen für entwöhnte Kleinkinder (über 1 Jahr) vorgesehen.

Das pädagogische Konzept ist ausgerichtet auf eine tägliche (alle Werktage) und regelmäßige (in der Regel das ganze Bildungsjahr) Anwesenheit des Kindes.

Es ist die Kostenbeteiligung von Seiten der Benützer/Eltern in Verhältnis zur eigenen Einkommens- und Vermögenslage vorgesehen; damit ein Elternteil um eine Tarifbegünstigung ansuchen kann, muss er eine Eigenerklärung über die wirtschaftliche Situation abgeben.

Weitere Informationen
Familienagentur - Kinderhort

 

Kindertagesstätte

Die Kindertagesstätte ist eine sozialpädagogische Einrichtung für Kinder mit dem Zweck der Aufnahme, Betreuung und Erziehung um der Familie zu ermöglichen, Beruf und Familie leichter zu vereinbaren.

Zur Zielgruppe gehören Kinder von 3 Monaten bis 3 Jahren. Das pädagogische Konzept ist ausgerichtet auf eine sehr veränderbare Anwesenheit des Kindes: auch nur für wenige Stunden am Tag oder an wenigen Tagen in der Woche (große Flexibilität).

Weitere Informationen
Familienagentur - Kindertagesstätten

 

Zu den Tarifen von Kindergarten, Kinderhort und Kindertagesstätte ►

 

Tagesmutter

Der Tagesmutterdienst ist ein professioneller sozialpädagogischer Dienst von mit Genossenschaften verbundenen Einzelpersonen, welche in ihrer eigenen Familie und Wohnung eines oder mehrere Tageskinder betreuen; Kriterien und Ausübung richten sich auf einen sozialen Zweck aus.

Zur Zielgruppe gehören Kinder von 3 Monaten bis 3 Jahren. Dieser Dienst verkörpert die größte Flexibilität und individuelle Betreuung, welche sich nach dem Kind und deren Familie ausrichtet; dies wird ermöglicht durch die geringe Zahl an Kindern.

Weitere Informationen
Familienagentur - Tagesmütter/Tagesväter

 

Zu den Tarifen ►

 Sitemap